Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Zoo-Jugendspiele 2017 - Kinderseiten

Dromie und Alfie (Zeichnerin: Julia Haubs)Dromie und Alfie (Zeichnerin: Julia Haubs)

Wisst ihr schon, um was es geht?

Ihr durchlauft am Wettbewerbstag, das ist der 8. oder 9. Juni 2017, gemeinsam mit euren Mitschülerinnen und Mitschülern 10 Stationen im Zoo Landau. Alle Stationen beziehen sich auf des Thema „Artenvielfalt – Bedeutung, Bedrohung und Schutz“.

Sechs Tierarten, die auch im Landauer Zoo beobachtet werden können, spielen dabei eine besondere Rolle.
An jeder Station könnt ihr Aufgaben mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden lösen. Für eure Leistungen erhaltet ihr Punkte. Sechs Gewinner-Klassen (drei pro Tag), die die meisten Punkte erzielt haben, erhalten einen Pokal und einen tollen Preis.

Eine Übersicht über die Stationen (Themen/ Tierarten) findet ihr  hier.


Zur Vorbereitung bieten wir euch als kleine Hilfe zwei Broschüren an: Die Broschüren könnt ihr hier herunterladen.

Eine weitere Hilfe sind die Tier-Steckbriefe. Es gibt Steckbriefe für Kinder und für "Experten". Hier findet ihr die Steckbriefe.

Kurze Erklärungen zu Umweltsiegeln findet ihr hier.

Und ebenso soll euch eine Link-Liste zu interessanten Internetseiten bei der Vorbereitung helfen: Die Links findet ihr hier.

Natürlich könnt und sollt ihr auch andere Texte/ Medien zur Vorbereitung nutzen. Euer Lehrer/ eure Lehrerin wird euch bestimmt dabei helfen.